Servicehotline: 0511 / 16 59 43 03

IMG_idealo Sicher einkaufen | SSl Verschlüsselung

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

Antioxidantien

Antioxidantien

Freie Radikale entstehen bei der Sauerstoffverwertung des menschlichen Körpers und stellen eine Art schädliches Zwischenprodukt dar. Freie Radikale sind für die Oxidation innerhalb es menschlichen Organismus verantwortlich und können zur frühzeitigen Alterung sowie dem Absterben von unterschiedlichen Zellen führen. Da die Konfrontation mit Freien Radikalen unvermeidlich ist, treten die sogenannten Antioxidantien auf den Plan. Diese bewirken vermittels einer chemischen Reaktion die Hemmung der Oxidation, welche durch die Freien Radikale ausgelöst wird. Auf diese Weise wird der Alterungsprozess der Zellen verlangsamt und das Risiko an Krankheiten, wie beispielsweise Krebs zu erkranken sinkt.

Hochwertige und effektive Antioxidantien neutralisieren die Freien Radikale und helfen dabei den Zerfall der Zellen langfristig aufzuhalten. Es existieren verschiedene Arten von Antioxidantien, zu denen beispielsweise auch diverse körpereigene Enzyme gehören. Die Wirksamkeit dieser Enzyme im Kampf gegen die Freien Radikalen wird durch eine ausreichende Ernährung mit essenziellen Nährstoffen wie beispielsweise Zink, Eisen und Mangan sichergestellt. Durch die Nahrung besteht allerdings zusätzlich die Möglichkeit weitere hochwertige und effektive Antioxidantien zuzuführen, die im Organismus angekommen ebenfalls darauf aus sind, die negativen Effekte der Freien Radikale zu blockieren. Vor allem die Vitamine C, E und A, welches auch besser unter dem Namen Beta-Carotin bekannt ist, unterstützen dem Körper beim Abbau von Freien Radikalen.

Generell reichen die hochwertigen Antioxidantien, die über eine ausgewogene Ernährung aufgenommen werden, vollkommen aus, um den Körper ausreichend gegen die Freien Radikale zu wappnen. Unter bestimmten Situationen kommt es aber zu einer vermehrten Bildung dieser Radikale. Dies ist beispielsweise bei erhöhter Stressbelastung sowie einem verstärkten Trainingsplan der Fall. Aus diesem Grund kann es für Kraft- und Ausdauersportler, die einen konsequenten Trainingsplan verfolgen, durchaus ratsam sein, mithilfe von Supplementierung dem gesteigerten Bedarf an hochwertigen Antioxidantien gerecht zu werden. Verschiedene Präparate, die sich häufig aus einer Kombination verschiedener effektiver Antioxidantien zusammensetzen, sind bereits auf dem Markt erhältlich und exakt an die Bedürfnisse von Sportlern angepasst.