Servicehotline: 0511 / 16 59 43 03

IMG_idealo Sicher einkaufen | SSl Verschlüsselung

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

 

 

Welche Muskelnpartien können trainiert werden?

Prinzipiell ist es möglich alle Muskelpartien im eigenen Körper gezielt zu trainieren. Wer seine Muskeln trainieren möchte, hat es allerdings in den meisten Fällen auf bestimmte Körperareale abgesehen, in denen einige spezifische Muskeln trainiert werden sollen. Dies gilt insbesondere für die Muskulatur im Bauch, in den Armen, den Beinen, dem Gesäß und dem Rücken. Der Grund für diese Spezifikation liegt einerseits bei ästhetischen und andererseits bei gesundheitlichen Aspekten des Muskelaufbaus.

Ein muskulöser und sehniger Körper, der mit wenig Fett belastet ist, entspricht dem Idealbild des menschlichen Körpers und wird von vielen Leuten als attraktiv eingestuft. Dementsprechend haben viele Trainierende das vorrangige Ziel, insbesondere die Muskelpartien zu trainieren, die bei Trainingserfolgen schnell sichtbar werden. Hierzu gehört die Bauchmuskulatur, die beispielsweise für das Ausbilden eines Waschbrettbauches verantwortlich ist, aber auch die Armmuskulatur mit hervortretendem Bizeps und Trizeps.

Etwas weniger im Vordergrund stehen meist die gesundheitlichen Aspekte, wenn Menschen ihre Muskeln trainieren möchten. Doch können beispielsweise Haltungsschäden oder diverser körperliche Leiden durch ein angemessenes und individuell angepasstes Muskeltraining dauerhaft beseitigt werden. In diesen Fällen zielt das Training prinzipiell nicht in erster Linie auf das Herausbilden von sichtbaren Muskelpartien ab, sondern es geht meist um eine Stärkung der Grundmuskulatur.

Text Copyright Banner