Servicehotline: 0511 / 16 59 43 03

IMG_idealo Sicher einkaufen | SSl Verschlüsselung

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

 

 

Schneller Muskelaufbau

Wenn Fitnessfreunde und angehende Bodybuilder sich zu einem Training entschließen, das den schnellen und dauerhaften Muskelaufbau zum Ziel hat, erwarten viele von ihnen, dass ein intensiveres, härteres und häufigeres Training ihnen binnen kürzester Zeit dabei helfen kann, dieses Ziel umzusetzen. Schneller Muskelaufbau wird aber nicht durch exzessives Training allein generiert. Beim Muskelaufbau laufen verschiedene Prozesse ab, die nicht nur miteinander verknüpft sind, sondern sich in den meisten Fällen auch gegenseitig bedingen. Schneller Muskelaufbau wird von vielen Sportlern angestrebt, ist aber unter natürlichen Umständen nur selten wirklich erzielbar. Zumindest nicht, wenn der betreffende Sportler sich nicht an die wichtigsten Richtlinien für schnellen Muskelaufbau hält.

Wer einen schnellen Muskelaufbau anstrebt, der bedarf eines ausgeklügelten Trainingsplans sowie eines perfekt auf diesen abgestimmten Ernährungsplans. Entgegen der allgemeinen Vorstellung hilft intensives Training allein relativ wenig, wenn es um schnellen aber dennoch dauerhaften Muskelaufbau geht. Muskelwachstum kann nur erzeugt werden, wenn das notwendige Baumaterial im Körper vorhanden ist. Schließlich lässt sich auch ein Haus nicht errichten, wenn kein Material vorhanden ist, um die Wände hochzuziehen und das Dach zu decken. Schneller Muskelaufbau wird nur erreicht, wenn der Trainierende sich diszipliniert an sämtliche Vorgaben hält. Mithilfe von sogenannter Supplementierung lassen sich einige körperliche Vorgänge dabei unterstützen und ein wenig beschleunigen. Doch auch bei der Supplementierung sollte Disziplin als oberste Prämisse stets Gültigkeit haben.

Text Copyright Banner