Servicehotline: 0511 / 16 59 43 03

IMG_idealo Sicher einkaufen | SSl Verschlüsselung

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

 

 

Muskeltraining

Konsequentes und diszipliniertes Muskeltraining hat nicht nur einen gesteigerten Muskelaufbau zur Folge, sondern wirkt sich auch positiv auf die körperliche Fitness sowie das Gesundheitsempfinden des Trainierenden aus. Doch nicht jede Form von Muskeltraining eignet sich für jeden ambitionierten Hobbysportler. Bei der Wahl der richtigen Übungen, der optimalen Gewichte sowie der angestrebten Trainingsintervalle spielen verschiedene Faktoren eine entscheidende Rolle: Die Zielvorstellung des Trainierenden steht hierbei an erster Stelle. Soll die Grundfitness gesteigert werden, eine Gewichtsreduktion erfolgen oder eine große Menge an Muskelmasse aufgebaut werden? – Diese Fragen sollten vor dem Start des Muskeltrainings geklärt werden, um sicherzustellen, dass das Training auch den gewünschten Effekt mit sich bringt.

Zusätzlich gilt es bei einem effektiven Muskeltraining auf verschiedene weitere Aspekte zu achten. Auch der körperliche Zustand zum Zeitpunkt des Trainingsbeginns kann eine entscheidende Auswirkung auf die individuelle Ausgestaltung des Muskeltrainings haben. Wer in Bezug auf die eigene körperliche Fitness auf einem unteren Level positioniert ist, sollte das Muskeltraining langsam beginnen und die Intensität nur Stück für Stück steigern. Weiterhin können auch die Ernährung sowie der eigene Lebensstil eine entscheidende Rolle spielen. Wer viel trinkt, raucht oder fettes Essen konsumiert ist in der Regel deutlich weniger leistungsfähig als jemand, der auf Ernährung und Lebensstil achtgibt. Diese Faktoren müssen bei der Wahl des richtigen Muskeltrainings unbedingt einkalkuliert werden, damit sich die gewünschten Erfolge langfristig einstellen.

Text Copyright Banner