Servicehotline: 0511 / 16 59 43 03

IMG_idealo Sicher einkaufen | SSl Verschlüsselung

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

 »  » 

 

 

Zink

Zink steht aufgrund seines Anfangsbuchstabens meist relativ weit hinten in jedem Lexikon, dabei hat dieses Element eine wichtige Funktion im menschlichen Organismus, die vor allem auch für Sportler von besonderer Relevanz ist. Zink ist ein lebenswichtiges Spurenelement, das vom Körper selbst nicht synthetisiert werden kann. Dementsprechend muss der Mensch Zink in ausreichenden Mengen über die Nahrung zuführen, um sicherzustellen, dass eine Unterversorgung verhindert wird.

Zink kommt als Baustein in vielen verschiedenen Enzymen vor, die innerhalb des Körpers an unterschiedlichen Prozessen beteiligt und mit diversen Aufgaben betreut sind. Ohne den Baustein Zink könnten viele dieser Enzyme nicht gebildet werden oder wenigstens nicht ordnungsgemäß funktionieren. Dem menschlichen Organismus stehen in der Regel keine Möglichkeiten zur Verfügung, um das essenzielle Spurenelement Zink anderweitig zu ersetzen. Da Zink allerdings gerade bei Sportlern nur in begrenzten Mengen über die Nahrung aufgenommen werden kann, die häufig nicht der geforderten Mindestmenge entsprechen, empfiehlt es sich in vielen Fällen die Zinkspeicher mithilfe von Supplementierung aufzufrischen.

Text Copyright Banner