Servicehotline: 0511 / 16 59 43 03

IMG_idealo Sicher einkaufen | SSl Verschlüsselung

Sie haben 0 Artikel im Warenkorb.

 

 

Füllen der Energiereserven

Es existieren verschiedene Möglichkeiten, um die eigenen Energiespeicher vor dem Wettkampf oder in Vorbereitung auf das Training aufzufüllen. Das sogenannte Carboloading ist eine dieser Möglichkeiten, die sich allerdings vornehmlich für Ausdauersportler empfiehlt. Die Energiereserven müssen voll sein, damit der Körper des Sportlers dazu in der Lage ist, die ihm aufgetragenen Leistungen wunschgemäß zu erbringen. Wer vor dem Wettkampf keine Nahrung mehr zu sich nimmt, weil er befürchtet, diese nicht ausreichend verdauen zu können, muss damit rechnen, dass die eigenen Leistungen während des Trainings unterhalb der gesetzten Erwartungen zurückbleiben. Darüber hinaus kann es passieren, dass während des Trainings oder im Wettkampf Hungergefühle auftreten, die zu einer zusätzlichen Belastung führen.

Text Copyright Banner